Ein Magazin für alphabete Kultur

Posted by | No Tags | Allgemein · tgm · Typografie | 1 Kommentar zu Ein Magazin für alphabete Kultur

escehaeriefte - TitelWir lieben Schrift und Typografie! Natürlich weckte der im Herbst 2008 von der Typo­graphischen Gesellschaft München (tgm) ausge­schriebene Profi­workshop unser Interesse. Hierbei ging es darum, diese Faszination einzu­fangen und in einem Magazin zu veröffentlichen.

Geleitet bzw. moderiert wurde der Workshop von Horst Moser und Boris Kochan. Vorab mussten jedoch aus über 40 Bewerbern aus ganz Deutschland zwölf Gestalter ausge­wählt werden, die dieses Vorhaben zusammen umsetzen sollten. Eine Wahl der feder­füh­renden Personen fiel auf unseren Kollegen Michael Bundscherer.

Die betei­ligten Gestalter haben es sich nicht einfach gemacht. Schließlich wollte man keine weitere schnöde Fachpublikation etablieren, sondern ein populäres Magazin, das kurz­weilig und hinter­gründig Schrift als Ausgangspunkt für die Erforschung unseres Alltags, unserer Umwelt nimmt. Michi Bundscherer hat zum Profi­workshop einige Fotos bei Flickr veröffentlicht.
Einen ersten Eindruck zum Magazin konnte man auch schon durch den mehr­sei­tigen Artikel in der Zeitschrift Novum (Ausgabe 0509) gewinnen.

Jetzt ist das Magazin mit dem etwas unge­wöhn­lichen Namen „ESCEHAERIEFTE. Magazin für alphabete Kultur“ (also eS Ce Ha eR I eF Te) nach mona­te­langer Arbeit endlich fertig: Es macht richtig Spaß, sich mit den 120 Seiten zu beschäf­tigen. Respekt! 

escehaeriefte 25
escehaeriefte 11
escehaeriefte 28
escehaeriefte 8
escehaeriefte 35
escehaeriefte 46

Weitere Informationen zum Magazin finden Sie auf escehae​riefte​.de (sobald wir diese Seite fertig haben ;-)

Die Release-​Party findet kommenden Freitag, den 17. Juli 2009, ab 18 Uhr bei Literatur Moths statt: kleine Ansprachen und große Gefühle, perlender Wein mit schönen Etiketten und kuli­na­rische Kolumnenlinien. Wir laden alle Freunde unseres Hauses herzlich ein, mit uns zu feiern. (Zufällig jährt sich an diesem Tag auch das Bestehen von aurum:media zum dritten Mal!)

Von ESCEHAERIEFTE werden lediglich 1000 Exemplare für 10 Euro in den freien Verkauf gelangen. Zusätzlich wird jedes tgm-​Mitglied eine Ausgabe erhalten.


One Comment

ESCEHAERIEFTE. » Presseschau says:

9. Oktober 2009 at 17:54

[…] aurum​-media​.com […]

Comments are closed.